Wenn Du heute nichts tust, lebst Du morgen wie gestern

Das ganze Universum ist ausgerichtet auf Veränderung und wir sind mitten drin!

Veränderung bedeutet aber auch immer loslassen des Altbekannten und das Verlassen der Komfortzone, die uns eine vermeintliche Sicherheit bietet.

Vermeintlich ist dabei das entscheidende Wort. Jeder von uns hat es schon erlebt:  Da lebt man so sein Leben in einem rund um abgesicherten Dasein, und plötzlich…. ist alles anders. Eine Krankheit, eine Trennung, ein Unfall oder ein heftiger Sturm und man erkennt, Sicherheit ist eine Illusion. Und wer solch massive Veränderungen noch nicht erfahren hat, der wird sich vielleicht hier wiederfinden: Man hat sein Monatsbudget bis auf der kleinste Detail durchkalkuliert und geplant und dann – streikt das Auto, die Waschmaschine und die Miete wird erhöht.

Veränderungswünsche sind auch nicht gebunden an einen bestimmten Status. Jedes Leben ist anders, und da Menschen sich tendenziell immer weiterentwickeln möchten, bricht sich dieser Wunsch auch in allen Schichten der Gesellschaft bahn.

Aber – wenn man dann an den Rand der Komfortzone tritt, dann scheuen sich viele, den Schritt über die Kante zu machen. Sie weichen zurück, denn in ihrem bisherigen Leben, zuweilen auch „Elend“, kennen sie sich zumindest aus. „Wer bin ich, wenn ich diesen neuen Weg gehe?, „Kommt mein Umfeld damit zurecht?“, Und – komme ich selbst damit klar?“… und so bleiben sie stehen, auf der großen Kreuzung ihres Lebens – versinken in ihre eigene Unzufriedenheit, jammern, schimpfen und finden Schuldige… und wissen dennoch in ihrem tiefsten Inneren, dass es nur einen Menschen gibt, der ihr Leben verändern kann.

Mit Hilfe der Quantenheilung mit Quantenfeld Transformation findest Du Deinen Weg, Veränderung anzugehen, die Komfortzone zu überwinden und sie so auszudehnen.

 

Veränderung führt immer zu etwas Neuem, zunächst Fremden und alles, was neu und fremd ist, macht Menschen Angst. Allen Menschen!

Hier allerdings trennen sich die Geister und man findet den Unterschied. Es ist nicht die Angst selbst, es ist der Umgang mit der Angst!

Die einen erkennen die Herausforderungen und gehen, mit der Angst unter ihrem Arm und Vertrauen und Zuversicht im Herzen den neuen Weg. Die anderen lassen sich von der Angst fesseln und bleiben stehen.

Quantenheilung zeigt Dir Wege, Deine Ängste und Unsicherheiten zu überwinden und neue Wege zu gehen!

Jeder kennt den Satz: „Lebe Deinen Traum!“ Und viele atmen bei ihm tief ein und sagen: „Das würde ich ja gern…!“

Wer seinen Traum leben will, muss zunächst einmal einen Traum haben. Träume sind die Samen der Zukunft. Daher sollte man sich in Ruhe überlegen, was denn eigentlich der Lebenstraum ist? Was genau möchtest Du erreichen? Wer genau möchtest Du sein? Für wen genau möchtest Du diesen Weg einschlagen?

Die Wissenschaft hat längst herausgefunden, dass es unsere Ziele, Wünsche und Träume sind, die uns gesund und am Leben halten. Ein Leben ohne Ziel und Sinn ist nicht lebenswert.

Daher, erschaffe zunächst einmal Deinen Traum. Und damit Du das auch wirklich sinnvoll machst, hier ein paar Hinweise, was Träume nicht sind und was sie sind:

Träume sind keine realistischen Ziele, sie sind größer als das, was Deine Ratio Dir als „möglich“ und damit „realistisch“ verkauft.

Träume sind keine Beweise für Deinen Wert! Dein Wert als Mensch ist ein Urrecht und muss nicht durch irgendetwas bewiesen oder verdient werden!

Träume sind keine Pflichten anderen Menschen gegenüber. Sie sind Deine Vision von einem glücklichen, erfüllten Leben.

Träume sind keine finanziell abgesicherten Wege zum Sterbebett! Sie sind das Kribbeln im Bauch, das Gefühl von Risiken, Neuland, dass man betreten, erforschen und erobern kann und will.

Ein Leben ohne Traum mag die Illusion von Sicherheit vermitteln– aber es ist trist und langweilig! Träume sind das Salz in der Suppe des Lebens!

Think big – wenn Du dir einen Lebenstraum schaffst – denk groß! Alles andere ist mehr vom selben!

Denk ihn vom Ende… Schau ihn von hinten an… Wer willst Du sein? Was willst Du erreichen? …und warum?

Wenn Du ihn von vorne nach hinten denkst, bleibt das Ende immer offen, nebulös und das macht wieder unsicher! Darum, denk ihn vom Ende.

Vielleicht hast Du das auch schon erlebt: Es ist etwas passiert, und Du warst wütend, traurig, unsicher, oder was auch immer. Ein Jahr später kennst Du das Ende der Geschichte und erkennst, das war der entscheidende Moment, der alles zum besseren veränderte.

Wenn Du einen Traum erschaffst, überlege, was Du erreicht hast, wenn er sich erfüllt hat:

Was siehst Du, wenn Du am Ziel angekommen bist

Was hörst Du?

Was riechst und schmeckst Du?

Was fühlst Du?

Dann mach eine Ökologie-Check: Was ist der Preis, um diesen Traum zu verwirklichen? Was musst Du investieren, an Zeit, an Geld, an… ?

Und dann kommt die entscheidende Frage, die Du sehr ehrlich und wahrhaftig beantworten MUSST:

Bist Du bereit, diesen Preis zu zahlen?

Wenn Du diese Frage mit „JA!“ beantworten kannst, dann hast Du ihn, Deinen Lebenstraum! Wenn nicht, und sei es nur ein kleiner Zweifel, dann überarbeite Deinen Traum nochmals. Der kleinste Zweifel wird Dich letztlich davon abhalten, die Komfortzone zu überschreiten.

Auch hier tut Dir die Quantenheilung gute Dienste. Sie hilft Dir, die Blockaden zu finden und zu transformieren.

Und nun erinnere Dich: Jeder Gedanke ist schöpferisch! Also, richte Dein Denken auf Erfüllung und Verwirklichung Deines Traumes aus – ohne wenn und aber.

Setz Dir genaue Zeitfristen mit Teilzielen, damit Du auch wirklich ins tun kommst.

Irgendwann … damit beginnst Du auch irgendwann und das heißt nie!

In 30 Jahren … damit gibt es keinen Grund, heute zu starten, und morgen nicht und übermorgen auch nicht und irgendwann stellst Du fest… zu spät!

In 3 Monaten, in 6 Monaten…. So hast Du 1. Grund sofort anzufangen, ohne unter Druck zu geraten und Du hast immer wieder neue Erfolgsmomente, wenn du siehst, das 3-Monatsziel ist erreicht. So entsteht die Motivation für den nächsten Teilschritt.

Auf Deinem Weg zum Ziel wirst Du vermutlich immer wieder mit Stolpersteinen, Glaubenssätzen, dem Gefühl von Angst oder anderen Dingen konfrontiert werden. Das ist normal und es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, die du nutzen kannst, Deine Blockaden zu überwinden.

Darum HIER der wichtigste Hinweis überhaupt:

Das rundum Paket Quantenheilung mit Quantenfeld Transformation ist das beste Rüstzeug, die sinnvollste und effektivste  Unterstützung, die Du haben kannst.

Du erlernst die Basics, die Methode selbst und die Module, die sich mit Deinen Emotionen, dem Mangel und den Veränderungsblockaden beschäftigt. Ungünstige Vorerfahrungen kannst Du mit der Zeitreise auflösen, Glaubenssätze und Konditionierungen verändern.

Du räumst die Stolpersteine beiseite, bekommst Zugriff auf Ressourcen aus dem Quantenfeld und lernst, Deine mentalen Muster zielgerichtet zu verändern.

Du konzentierst dich auf Dein Selbstbild und Deinen Erfolg, um Ziele und immer wieder um die Ausrichtung auf die schöpferischste Schwingungsfrequenz, die uns Menschen zur Verfügung steht – die „Null – Punkt – Energie“, auch als Gottesfrequenz bezeichnet.

 

Es ist unsere Natur unsere Realität zu erschaffen – wir haben keine Wahl!
Wir haben jedoch die Wahl, sie so zu erschaffen, dass wir glücklich sind!
Und das bedeutet, seinen Traum zu leben!

 

live-training quantenheilung

Wie du deine belastenden Themen endlich bewältigst!

In diesem gratis Webinar bekommst Du Übungen und Anleitungen zur Quantenheilung, die Du jederzeit wiederholen kannst, um Dein Leben in nur 7 Tagen spürbar zu verbessern!

26. August 2020

Übungsgruppe – Jetzt mitmachen!

Eure Fragen – Anworten

Gipfelstürmer Media © Alle Rechte vorbehalten.
X

Ihre Privatsphäre ist wichtig!
Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website zu bieten, indem wir Inhalte personalisieren, Produktfunktionen bereit stellen und verbessern, Funktionen für soziale Medien anbieten und die Zugriffe auf unsere Website analysieren. Für weiteren relevanten Service setzen wir die Informationen zusammen mit unseren Partnern für soziale Medien, Promotion und Analysen ein. Sie erfahren mehr darüber, welche Cookies wir verwenden bzw. wie Sie diese einstellen können in Einstellungen und den Cookie-Richtlinien. Durch Klicken auf 'OK' stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.

Cookie-Einstellungen

Unten können Sie wählen, welche Art von Cookies Sie auf dieser Website zulassen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Cookie-Einstellungen speichern", um Ihre Wahl zu übernehmen.

NotwendigEinige Cookies sind für Sie unerlässlich, um die volle Funktionalität unserer Website nutzen zu können. Sie ermöglichen es uns, Benutzersitzungen aufrechtzuerhalten und Sicherheitsbedrohungen zu verhindern. Sie sammeln oder speichern keine personenbezogenen Daten. Diese Cookies ermöglichen es Ihnen beispielsweise, sich in Ihr Konto einzuloggen und Produkte in Ihren Warenkorb zu legen und sicher zur Kasse zu gehen.

StatistikDiese Cookies speichern Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website, die Anzahl der einzelnen Besucher, welche Seiten der Website besucht wurden, die Quelle des Besuchs etc. Diese Daten helfen uns zu verstehen und zu analysieren, wie gut die Website funktioniert und wo sie verbessert werden muss.

Social MediaDurch Cookies von sozialen Medien können wir den Zugriff auf Social-Media-Funktionen gewährleisten um damit Bewertungen, Kommentare und Hinweise von anderen Benutzern anzeigen und weitergeben zu können.

PromotionAuf unserer Website werden Produkte angezeigt. Diese Cookies werden verwendet, um die Werbung, die wir Ihnen zeigen, so zu personalisieren, dass sie für Sie von Bedeutung ist. Diese Cookies helfen uns auch, die Effizienz dieser Werbekampagnen zu verfolgen. Die in diesen Cookies gespeicherten Informationen können auch von den Drittanbietern verwendet werden, um Ihnen Anzeigen von uns auf anderen Websites anzuzeigen.

SonstigeWir verwenden das Cookie unseres eMail-Dienstleisters Quentn, um kostenlose Inhalte wie z.B. den Download-Bereich als Bonus nur für Mitglieder unserer eMail-Liste anzeigen zu lassen.