Mit Dir im Einklang – eine federleichte Übung

Kleine, alltagstaugliche Blitzübungen aus der Achtsamkeit. Auch für Therapie und Coaching geeignet.

Unser Alltag ist voller Signale. Das Klingeln des Telefons, das Ticken des Weckers, Kirchengeläut, Motorengeräusche, Hupen, Martinshorn, und viele andere.

Nutze diese Signale als Aufforderung innezuhalten und nimm diesen Moment konzentriert und ohne Wertung im Hier und Jetzt wahr. Achte auf eine aufrechte Körperhaltung und tiefe Atmung.
Fasse Deine Gedanken, Gefühle und Körperempfindungen innerleih bewusst in Worte. Lass sie kommen und gehen – nimm sie einfach wahr, versuch nicht, Einfluss zu nehmen.

Intention:  Du nimmst Kontakt zu Dir auf und erkennst Deine Stimmungslage. Das Benennen und bewusste in Worte fassen unterstützt Dich darin, nicht auf Inhalte der Erfahrung einzugehen.
Du trainierst Deine Konzentrationsmuskel und kannst sie dann auch später in herausfordernden Situationen für Dich nutzen.

30. Juni 2020
Gipfelstürmer Media © Alle Rechte vorbehalten.