Übung

15

Mai'20

Eine Szene vom Wertstoffhof

Einmal in der Woche fahre ich zu Wertstoffhof, denn „gelbe“ Säcke gibt es bei uns nicht. Seit Beginn der Pandemie werden nur noch 3 Leute gleichzeitig auf das Gelände gelassen, die anderen müssen vor dem beaufsichtigten Tor warten. Als ich gestern zum Abgabestelle kam, hatte sich bereits eine lange Reihe …

Weiterlesen

15

Mai'20

Wechselwetter – eine achtsame Geschichte mit Lernpotential

  Zwei Freunde, ein Optimist und ein Pessimist, gingen im Wald spazieren. Die Sonne schien, die Vögel zwitscherten und es war weder zu warm noch zu kalt. „Ach“, sagte der Pessimist, „es wäre ja ganz schön hier, wenn man nicht die Autobahn hören würde.“ Der Optimist lauschte. „Ja, tatsächlich, da …

Weiterlesen

15

Mai'20

Der Bergsee – eine achtsame Meditation

Der menschliche Verstand erklärt durch eine achtsame Meditation ?Lies Dir die Anleitung erst einmal in Ruhe durch, bevor Du in die Meditation gehst:   ?Nimm Dir 3 Min Zeit, um zur Ruhe zu kommen. Am besten funktioniert dies, wenn Du Dich auf den Atem oder Geräusche konzentrierst, die Du wahrnimmst. …

Weiterlesen

15

Mai'20

Komm zur Besinnung!

  Unser heutiges Leben scheint nur noch aus Aufgaben, Terminen und verwirrenden Nachrichten zu bestehen, die uns dauernd und aus allen Richtungen auf uns einprasseln. Diese pausenlose Überfütterung mit Informationen mag spannend und abwechslungsreich sein, ist aber auch extrem anstrengend. Eine der schnellsten Möglichkeiten, einen hektischen Geist zu beruhigen, besteht …

Weiterlesen

15

Mai'20

Die Welt umarmen – eine achtsame Übung, die erleichtert! ?

In Zeiten der sozialen Distanz fehlt vielen Menschen die Nähe zu Menschen. Ein liebevolles Umarmen ist so wichtig, der Körperkontakt und die spürbare Wärme eines anderen Menschen sind ein Lebenselixier für soziale Wesen. Und auch wenn wir die Gründe für diesen jetzt auftretenden Mangel nachvollziehen können und sie für richtig …

Weiterlesen

13

Nov'19

Der Hyperraum

Der Hyperraum, ETA – Teilchen und die Quantenheilung mit Quantenfeld Transformation Wenn man sich mit körperlichen und seelischen Erkrankungen als die Folge eines grundsätzlich defizitären energetischen Zustandes beschäftigt, kommt man früher oder später auch zu der Frage, wo wir unsere Energiereserven wieder aufladen können. Gibt es Kraftquellen, mit denen wir …

Weiterlesen

11

Okt'19

Die 7 Prinzipien des Huna in der Quantenheilung

Nicht nur das 3. Prinzip des Huna "Die Energie folgt der Aufmerksamkeit" spielt in der QFT eine fundamentale Rolle, alle 7 Prinzipien finden sich in der Quantenheilung und damit auch in der QFT wieder.

Weiterlesen

25

Aug'19

Themen-Tage „Bewusst leben“ – ungeduldige Übung

Wer es sich in seiner Komfortzone bequem gemacht hat, wird freiwillig kaum etwas verändern wollen. Denn Veränderungen bedeuten ja genau das – die Grenzen der Komfortzonen zu überschreiten, um sie damit zu erweitern! Es bedeutet, neugierig zu sein, Risiken einzugehen, sich etwas Neues zu trauen und sich neuen Denkweisen zu öffnen, sie zu erforschen und individuell das Passende zu finden.

Weiterlesen

23

Aug'19

Thementage „Bewusst leben“ (2. Teil) und Übung

Die Natur des Menschen verfügt über eine außergewöhnliche Option: den freien Willen. Das heißt, jeder Mensch kann sich entscheiden, nach Bewusstheit zu streben oder sich nicht darum zu kümmern oder gar sie aktiv zu meiden, d.h. auf eine niedrigere Bewusstheitsstufe zurückzufallen. Man kann auch sagen: Wir haben die Wahl, unsere Macht geltend zu machen oder auf die Mittel zu verzichten, die uns die Bewusstheit bietet und die unser Wohlbefinden und letztlich unser Überleben sichern.

Weiterlesen

22

Aug'19

Thementage „Bewusst leben“ mit Übung

In letzter Zeit liest man in nahezu jedem Zusammenhang das Wort "bewusst", vom Einkauf über die Ernährung, vom Umgang mit unserem Haustier bis zum Reinigungsmittel, von der Art, miteinander zu kommunizieren bis zu unserer work-life-balance, überall wird uns gesagt, wir sollten uns "bewusst" verhalten. Auf den ersten Blick klingt das auch einleuchtend, allerdings fällt, bei genauerem Nachfragen auf, dass die Interpretation dieses Wortes doch sehr weit auseinander driftet und zuweilen sogar als Marketinginstrument verkommt.

Weiterlesen
Gipfelstürmer Media © Alle Rechte vorbehalten.
X